Hintergrundbild
 
 
 

31 Jahre Breit Formenbau

 

1987    Firmengründung durch Karl Breit in Großweingarten

1987    Einstellung des ersten Mitarbeiters Bernd Maueröder

1987    Umzug nach Georgensgmünd

1991    Errichtung einer Fertigungshalle mit Verwaltung  
             im Gewerbegebiet in Georgensgmünd

2000    Erweiterung des Verwaltungsgebäudes

2004    Erfolgreiche Zertifizierung nach DIN EN ISO 9000

2004    Auszeichnung mit dem Automotive Division Award durch
             die Internationale Gesellschaft für Kunststofftechnik e.V.
             1. Platz für „Elastischer Drallerzeuger“

2006    Nadine Breit tritt nach erfolgreich absolviertem Studium
             der Betriebswirtschaftslehre als kaufmännische Leitung
             in das Unternehmen ein

2008    Umfirmierung des Einzelunternehmens in die
             Breit Formenbau KG mit Karl Breit und Nadine Breit
             in der Geschäftsleitung

2009    Einführung eines Umweltmanagementsystems
             Erfolgreiche Zertifizierung nach QuB, Qualitätsverbund
             umweltbewusster Betriebe

2011    Erweiterung des bestehenden Betriebsgebäudes um 1.000 qm

2012    Fertigstellung
der neuen hochmodernen Fertigungshalle
             und Verwaltungsbereich am bestehenden Standort

 

2013    Erweiterung unseres Maschinenparks
             Investitionen in Fräs- und Schleifzentren

 

2015    Konzeptionelle und organisatorische Umstrukturierung der Ausbildung

             zum Werkzeugmechaniker Fachrichtung Formentechnik

 

2016    Erweiterung unseres Maschinenparks. Investition in POSMill H 800U 

             5-Achs-Fräszentrum

 

2017    Erweiterung unseres Maschinenparks. Investition in Trimill VC 1810

             3-Achs-Fräszentrum

 

2018    Erweiterung unseres Maschinenparks. Investition in EDM 316

             CNC-Senkerodiermaschine